Ungewohnte Perspektiven

StattReisen ist ein Angebot, die eigene oder fremde Stadt und ihre Umgebung zu entdecken und zu verstehen. Die Programme vermitteln Einblicke in historische, kulturelle, politische und soziale Bedingungen, die das Stadtgefüge zusammenhalten oder auseinander brechen lassen. StattReisen ermöglicht das Eintauchen ins städtische Leben vorzugweise zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit Fahrrädern.

Mit einem Klick auf einen der Städtenamen auf der linken Seite, gelangen Sie direkt zu den Webseiten unserer Mitgliedsorganisationen.

Weiter unten auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl unserer Angebote. Bitte beachten Sie: Das unter den Veranstaltungstiteln angegebene Datum bezieht sich auf die erstmalige Bekanntmachung der Veranstaltung auf unserer Webseite. Die tatsächlichen Veranstaltungstermine bzw. die Hinweise zur individuellen Gruppenbuchung finden Sie unter dem jeweils weiterführenden Link unter „mehr lesen”.

Besuchen Sie auch unsere Seite bei FACEBOOK unter www.facebook.com/stattreisen

Halle| Weihnachtsrundgang „Oh du fröhliche“ - Von Hallunken und anderen Weihnachtsbräuchen

05.12.2014 Ein besinnlicher, aber auch nachdenklicher Spaziergang über den Weihnachtsmarkt erwartet Sie, bei dem wir Ihnen von alten halleschen Bräuchen bund Traditionen, wie dem Rumpeltopfgehen” der Halloren oder dem „Salzkronenleuchter” erzählen. In der Altstadt erwartet Sie dann die eine oder andere Kostprobe, um den ganz besonderen Reiz dieser Jahreszeit mit allen Sinnen zu erleben. Lassen Sie sich überraschen! mehr lesen

Nürnberg| „Zwetschgermoh“ und Rauschgoldengel – Geschichte(n) vom Christkindlesmarkt

05.12.2014 Der berühmteste deutsche Weihnachtsmarkt entwickelte sich seit dem 16.Jh. vom Kindleinsmarkt zur heutigen, von Gästen aus aller Welt besuchten touristischen Attraktion! Der Rundgang erzählt kurzweilig von Kinderbeschenktagen, der Barbiepuppe des Mittelalters und Nürnberger Weihnachtsspezialitäten, wie dem Kaiserlein, dem Rauschgoldengel und dem „Zwetschgermoh”. Schmackhaft und anschaulich werden die Inhalte durch zahlreiche weihnachtliche Kostproben. mehr lesen

Berlin| Zwielicht im Advent - Unglaubliche Geschichten aus der Weihnachtszeit

02.12.2014 Was erleben Weihnachtsmänner auf ihrer Tour durch Berliner Wohnzimmer am Heiligen Abend? Wie sorgte Studentenführer Rudi Dutschke im Weihnachtsgottesdienst für einen Eklat? Wie feiern Obdachlose? Wie beschenkten und besuchten sich die Berliner in der geteilten Stadt? Der etwas anderer Adventsspaziergang mit süßen Plätzchen und bitteren Mandeln. Ideal für Ihre Weihnachtfeier! mehr lesen

Köln| Wie Weihnachten erfunden wurde…

02.12.2014 Wie Weihnachten erfunden wurde erzählen wir Ihnen bei einem Besuch Kölner Altstadtkrippen. Jede hat ihre eigene Atmosphäre:festlich, fröhlich oder auch besinnlich. Sie bieten nicht nur Anlass, über Entstehung und Entwicklung der Weihnachtskrippe zu berichten, sondern uns auch mit den Gebräuchen der Weihnachtszeit zu beschäftigen und so z.B. aufzudecken, wieso eigentlich zwischen Weihnachten und Neujahr keine Wäsche aufgehängt werden darf. mehr lesen

Münster| O, du fröhliche

25.11.2014 Die Weihnachtsfeier steht vor der Tür wie jedes Jahr kommen die bangen Fragen:”War ich auch artig” und „Was unternehmen wir?”. Unser Adventsangebot bringt die Antworten. Die 90 mimütige Stadtrallye stimmt sie perfekt auf einen gemütlichen Abend in geselliger Runde ein und gibt Ihnen gleichzeitig die Gelegenheit, noch Pluspunkte beim Weihnachtsmann und seinen strengen Gehilfen Knecht Ruprecht zu sammeln. Ausgestattet mit Spielbögen, Sack und Rute gilt es sowohl „Weihnachtstauglichkeit” zu beweisen, als auch auf unterhaltsame Art und Weise Wohltaten für seine Mitspieler zu vollbringen. Und am Ende erwartet sie eine süße Belohnung, es sei denn der strenge Knecht Ruprecht hat etwas dagegen…. mehr lesen

Forum Neue Städtetouren